Roter Saal

Über Braunschweigs Dächern befindet sich im Nordflügel des Schlosses der Rote Saal, eine Kulturadresse, die auch für ein vielseitiges Filmprogramm steht.

Filme sind im Roten Saal Braunschweigs ein Teil des allgemeinen kulturellen Programms und werden hier nicht in einem klassischen Kinosaal auf roten Polstersesseln mit Popcorn links und Cola rechts gezeigt. Hier kommen besonders ausgewählte Filme auf die Leinwand, wobei besonders Kinder- und Dokumentarfilme im Fokus stehen.

Foto: Detlef Schulte, Medienzentrum Braunschweig

Kinderfilm

So zeigt das Kulturinstitut im Roten Saal alle 14 Tage für die „Kleinen“ einen Kinderfilm – preisgekrönt oder von der Deutschen Film- und Medienbewertung Wiesbaden ausgezeichnet.

Außerdem organisiert das Kulturinstitut in Kooperation mit dem Medienpädagogischen Zentrum Hannover und dem dortigen Team des Sehpferdchens Hannover sowie dem C1 Cinema Braunschweig alle zwei Jahre das „Sehpferdchen – Filmfest für die Generationen“ für Braunschweig.

Dokumentarfilm

Als Spielstätte für Dokumentarfilme hat sich der Rote Saal von der „nordmedia“ ausgezeichneten Reihe „DOKfilm im Roten Saal“ einen Namen gemacht.

Das Programm der Filmreihe umfasst Produktionen zu aktuellen, gesellschaftspolitisch relevanten Themen wie Ökologie, Einwanderung und Globalisierung sowie Dokumentarfilme im Themenspektrum Kunst und Kultur.

Weiterführende Links:

Sehpferdchen – Filmfest für die Generationen
DOKfilm im Roten Saal
Roter Saal Braunschweig

Kontakt:

Roter Saal
Schlossplatz 1
38100 Braunschweig

Anfahrt

Mit allen Straßenbahnen: Der Nordflügel des Schlosses liegt in unmittelbarer Nähe zu der Haltestelle „Rathaus”. Dort stehen Ihnen die Linien M 1, 2, M 3 und 4 zur Verfügung. Die Haltestelle „Schloss”, ebenfalls sehr nah, wird zudem von der Linie M 5 angefahren.

Mit vielen Buslinien: Die Bushaltestelle „Rathaus” befindet sich ebenfalls in direkter Nähe. Dort verkehren die Buslinien 411, 413, 416, 418, 420, 422, 443, 450, 452, 480, 493 und 560.

Öffnungszeiten des Kulturinstituts:

Montag – Donnerstag: 09:00 – 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 13:00 Uhr