Monats-Archive: Oktober 2016

Girl on the train

Pendler kennen dieses Szenario nur zu gut: der tägliche Weg zur Arbeit, auf dem man seine Gedanken schweifen lässt.

Besonders im Zug funktioniert dies besonders gut, da man sich nicht einmal auf den Verkehr konzentrieren muss.

So geht es auch Rachel (Emily Blunt), die bei dem täglichen Stop mit ihrem Zug vor einer Wohnsiedlung, in der sie früher selbst mit ihrem damaligen Mann lebte ihre Phantasie spielen lässt.

Girl on the Train - Emily Blunt

Auf ihrem täglichen Weg in die Metropole London sieht sie täglich ein Paar auf seinem Grundstück, dem sie in ihrer Vorstellung Namen gibt und sie in ihrem Fantasiekonstrukt die perfekte Beziehung andichtet.

Weiterlesen

Allein gegen die Zeit / Film und Startreff im C1 Cinema

Die „TV- Krimiserie für Kids im Stil von 24“ wurde von der Kritik gefeiert und mehrfach ausgezeichnet. In der Kinoversion geraten drei Jungs und zwei Mädchen, die kurz vor dem Abitur stehen, auf einer Klassenfahrt nach Hildesheim in die Fänge einer geheimnisvollen Sekte.

allein-gegen-die-zeit

Das C1 Cinema in Braunschweig wird diesen spannenden und atmosphärischen Abenteuerfilm noch vor dem offiziellen Filmstart am Sonntag, 23.10. um 17:30 Uhr präsentieren können.

Zu Gast sind alle fünf Hauptdarsteller: Timon Wloka, Timmi Trinks, Janina Fautz, Christian Theede, Jonathan-Elias Weiske und Stephanie Amarell. Sie erzählen nach dem Film auf der Bühne von den Dreharbeiten und stehen anschließend noch für Selfies und Autogramme zur Verfügung.

Weiterlesen

Saint Amour – Drei gute Jahrgänge

Saint Amour - Drei gute Jahrgänge (Roadmovie)

Traditionen sind dazu da, um sie zu brechen. Besonders, wenn es sich um eingeschliffene Verhaltensweisen geht, die nur ein Abklatsch sind von dem, was wir Leben nennen.

Da ist zum einen die jährliche „Weinreise“, die Bruno (Benoît Poelvoorde) unternimmt – von einem Weinstand zum nächsten. Eine erfolgreiche Landwirtschaftsmesse beginnt für ihn seit Jahren damit, sich erst einmal einen hinter die Binde zu kippen.

Weiterlesen