Monats-Archive: Februar 2014

Hannas Reise

Hanna ist nach ihrem BWL-Studium mit perfektem Abschluss und gebügeltem Bürodress doch etwas aufgeregt vor ihrem Vorstellungsgespräch bei einer Berliner Unternehmensberatung. Es soll doch alles glatt gehen – sie will den Job haben. Um jeden Preis. Als die dann kurz vorher erfährt, dass ehrenamtliches Engagement besonders gerne gesehen ist, pimpt sie vorsorglich im Gespräch ihren Lebenslauf auf mit einem Praktikum in Israel, dass sie eigentlich nie machen möchte. So schwindelt sie vor, mit jüdischen Behinderten arbeiten zu wollen.

Die Personaler sind begeistert und warten gerne ab, bis Hanna bereits zum Einstieg wäre. Nun muss nur noch der Bescheid her. Doch das ist schwiriger als gedacht und Hanna macht sich auf eine Reise, die ihr anfangs nur im Sinne der eigenen Karriere steht, ihr aber noch viel mehr als das eigene Ich zeigen kann.

Itaj und Hanna in Tel Aviv - weit weg von der schicken Vergangenheit, die Hanna in Berlin erwartet.

Itaj und Hanna in Tel Aviv – weit weg von der schicken Vergangenheit, die Hanna in Berlin erwartet. Copyright: Zorro Film

Weiterlesen